Archiv der Kategorie: Allgemein

Monatsweiser Sonderausgabe /Kreuzweg

Wie in der Mail ausgeführt, der Kolping-Text für unseren Kreuzweg, der dieses Jahr nur virtuell stattfinden kann.

Ursprünglicher Termin: Montag, 30.03.2020, 19.30 Uhr

Und die Bilder vom Aufstieg.

Treu Kolping
… und gesund bleiben

KF R./St. Erhard
Andreas L. Gnad
Vorsitzender

Kleidersammlung Frühjahr 2020 entfällt bzw. verschoben auf N.N.

Nachdem ich für die Kolpingsfamilie bereits frühzeitig alle Termine abgesagt habe, wie sie geplant waren, kommt jetzt auch der Rest in die Gänge.

Die Kolpinghaus-Gaststätte ist jetzt auch geschlossen
(auch kein Kurz-Dienst wie noch möglich wäre).

Die Versorgung der Bewohner im Kolping-Jugendwohnheim ist sichergestellt.
Das Haus hat in Absprache mit mir die notwendigen Schritte eingeleitet.

Generell gilt in Bayern:
Die Bayer. Staatsregierung hat den Katastrophenfall verkündet.
Damit ist die zentrale Koordinierung durch die Staatsregierung sichergestellt.
Der Rest der Republik und Berlin schaut interessiert zu, wie das funktioniert.
Es ist tatsächlich so: Katastrophenschutz ist Ländersache.

Auswirkung aktuell:
Die Sperrfrist endet vorerst am 19.04.2020.
Damit ist auch die Kleidersammlung am 18.04.2020 nicht möglich
(war eh ein schlechter Termin in den Osterferien).

Also bitte Eure gesammelten Altkleider zu Hause zwischenlagern.
Wenn wieder Normalzustand herrscht, dann in die Kolping-Kleidercontainer
(z.B. am Kolpinghaus Südseite beim Parkplatz)
oder zu mir: Am Winterhafen 2
als Zwischenlager.

Wie bereits gewohnt, organisiert die Kolpingsfamilie auch gerne die Abholung.

Und …:
Gesund werden bzw. bleiben!

Kolpingsfamilie R./St. Erhard
Andreas L. Gnad
Vorsitzender


Termine entfallen! – Nachtrag

Corona hat auch im Kolpinghaus Auswirkungen:

Größere Veranstaltungen entfallen bzw. werden verschoben.

Für die Termine der Kolpingsfamilie gilt das Gleiche:
Schulen, Theater etc. machen Pause.
So entfallen auch die geplanten Termine lt. Monatsweiser erstmal.

Nachgeholt werden die Veranstaltungen soweit möglich, im Sommer.

Der Termin Buchvorstellung zu Ostern fällt ebenso aus, wie der Kreuzweg
auf den Dreifaltigkeitsberg.
Der Anstieg auf den Berg bringt einen auch ohne Corona etwas außer Puste.
Echt schade, aber bestimmt besser so.

Alles Gute und gesund bleiben (soweit möglich)

Andreas L. Gnad
Vorsitzender

Aktualisierung:
Auch der Theaterkreis Dompfarrei hat in einer aktuellen Mail soeben die geplanten Vorstellung abgesagt!
Nachholung im Herbst!

12.01.2020 Kolping-Bezirksverband Regensburg

Am 12.01.2010 hat der Bezirksverband seinen Jahresempfang 2020 in der Brauerei Bischofshof veranstaltet.
Frau Horn, die Direktorin der Brauerei Bischofshof, hat die Räume und die Logistik zur Verfügung gestellt.

Bei ihrer Rede mit einem Abriss der Produktpalette mit den 27 Sorten und die Philosophie der Brauerei im neuen Gewand zeigt sich ein Vergleich zum Bezirk auf.
Auch der Bezirk Regensburg hat 27 Kolpingsfamilien und die Faschingsgesellschaft Lusticania.

Die Vertreter der Lusticania überreichten der Direktorin, Frau Susanne Horn und dem Vertriebsleiter, Herrn Peter Nußbaumer, den diesjährigen Faschingsorden.
Mit einer Brotzeit und Gesprächen endete die Veranstaltung.


1. Advent

Wir wünschen einen schönen ersten Advent und eine besinnliche Vorweihnachtszeit! 🎄

Monatsweiser Nov./Dez. 2019

Liebe Kolping-Mitglieder und -Freunde!

Anbei der laufende Monatsweiser in der aktualisierten Version.

Druckfehler wurden berichtigt und dadurch können wir beim Kolping-Gedenktag ein weiteres langjähriges Mitglied ehren (neben denen mit 50 und 60 Jahren Mitgliedschaft).

Josef Weinzierl, wird bald 90 Jahre alt und ist bereits seit 1949 Mitglied bei Kolping.
Im Kolping-Zentralregister in Köln war der Beitritt unter 1950 eingetragen, aber anhand des damals ausgestellten Mitgliedsbuchs zeigt sich: 1949 ist richtig!

Ob 1949 oder 1950, es ist für Kolping schön, dass unsere Altmitglieder zwar nicht mehr regen, aber doch Kontakt zur Kolpingsfamilie haben.
Ich habe wiederholt gesagt bekommen, das diese den Monatsweiser in der gedruckten Form gerne und aufmerksam lesen,

Treu Kolping
Andreas L. Gnad
Vorsitzender